Horn eines Eiszeitbisons

Art.Nr.: 2603/8

785,00 EUR

  • Gewöhnlich versandfertig in 1-2 Werktagen Gewöhnlich versandfertig in 1-2 Werktagen
  • Lieferzeit gewöhnlich versandfertig in 1-2 Werktagen

Produktbeschreibung

Gut erhaltene Kreatin-Hornscheide eines Eiszeitbisons mit Knorpelansatz. Gut sind die eingelagerten Kiesel zu erkennen, die sich im Laufe der Jahrtausende eingelagert haben. Der Eiszeitbison bevölkerte zusammen mit den Mammuts große Teile der Nordhalbkugel und ist mit Ende der letzten Eiszeit ausgestorben. Überreste werden  immer wieder in den Weiten Sibiriens, Jakutiens aber auch Alaska gefunden. Seine Verwandten sind heute der amerikanische Bison sowie das europäische Wisent. Gesamtlänge ca. 67 cm, Hornumfang an der dicksten Stelle ca. 37cm.